Vita

Geboren 1965 in March, bei Freiburg im Breisgau. Dort befand sich vor dem Elternhaus ein kleiner Hügel aus rotem Sandstein, der  bei Regen sämige rote Farbe freigab und Straßen, Hände und Wände färbte …

  • 1979-1989 Schauspiel und Gestaltung, Theater im Marienbad, Freiburg, D
  • 1983 Abitur, Merian-Schule Freiburg, D
  • 1985-1986 Grafikschule Freiburg, D
  • 1988 manufactur, Atelier für Gestaltung, Freiburg i. Br., D
  • 1991-1994 Leitung graphische Gestaltung, Stadttheater Freiburg, D
  • 1997 Atelier Solothurn, CH
  • 2000 Kalligraphie-Ausbildung Seoul, Korea
  • 2006 manufactur GmbH, Atelier für Gestaltung, Solothurn, CH
  • 2006-2008 MAS Szenografie, Zürcher Hochschule der Künste, Zürich, CH

Manu Wurch lebt und arbeitet in Solothurn, CH


Auszeichnungen:

  • 1998 Joseph Binder Award, Wien, A

Mitgliedschaften:

  • SWB, Schweizer Werkbund
  • BBK, Bund Bildender Künstler Deutschland

Werke in öffentlichem Besitz:

  • Wentzinger Schule Freiburg, D
  • Gemeinde March, D
  • Stadt Solothurn, CH
  • Kanton Solothurn, CH