Denkmalgerechte Restaurierung

Restaurierung einer Kalksteintreppe an einem denkmalgeschützten Gebäude in der Schweiz. Vergleich vorher | nachher. Weitere Info auch unter >> www.wirheilenundformenstein.ch  

Räume gestalten im Altbau

Ein Konzept für die Raumgestaltung im Altbau sollte sich am Vorhandenen orientieren. Was kann erhalten werden und dem neuen Eingriff zur Seite gestellt werden, damit das Alte noch sicht- und spürbar, das Neue funktionell und anschmiegsam sich mit dem Gewachsenen verbindet.

regappetito – eine neue Kantine für die rega

Nachdem die Gestaltung der Kantine anhand des Style-Guides erarbeitet und umgesetzt war, fehlte noch ein passender Wandschmuck. Ein Alpenpanorama sollte es sein. Nach einer rechten Odyssee durch schweizer Wohnzimmer, Brockenstuben, Onlineplattformen und sonstige illustre Orte, gelang es, eine fast durchgängige Alpenkette zu installieren!

Farbkonzept für die rega

Das Farbkonzept, auch style guide genannt, wurde entwickelt unter Berücksichtigung des genutzten CI und der im Bau schon vorhandenen Farben und Material. Es dient nun als Leitfaden für alle Umbauten und Anschaffungen.  

ein Yoga/Wohnraum entsteht

Eine ehemalige Druckerei wird umgebaut zu einem Wohnatelier, in dem auch Yoga unterrichtet werden kann.    

Weiße Wäsche waschen

Werke wirken Wunder. Wir wissen, wohin wir wollen: Wir werden wohlklingend werbende Worte wählen, weil, was wir wirklich wünschen, wahrhaftig werden will. Welch wogende Wonne! Und auch dies: Bürsten mit braunen Borsten bürsten besser als Bürsten mit weißen Borsten bürsten.

rinklin, ein Biowinzer vom Kaiserstuhl

Seit über 25 jähren gedeiht das CI des Weingut rinklin vom Kaiserstuhl. Vom Logo bis zum Trester Etikett, vom Wein zum Winzersekt, alle erscheinen mit Kringel…

schnell aufgebaut und wiederverwertbar: ein Messestand

Ein Messestand der leicht und flexibel ist. Er passt sich an die immer wieder neuen Grundrisse an und ist dabei günstig durch geringes Transportvolumen und schnelle Aufbauzeit. Durch die Wiederverwertbarkeit macht er im sonst „vernichtenden“ Messegeschehen, eine ökologisch gute Figur.