Sanierung einer alten Villa

Entwicklung eines Farbe - und Materialkonzeptes

Es ist immer etwas vorhanden an dem sich ein Farbe/Materialkonzept orientieren kann. Es ist immer ein freier Entscheidungsprozess was man als Ausgangsmaterial bestimmt oder verwirft.

Bei der Sanierung einer alten Villa ist das Ausgangskonzept natürlich unter der weissen Dispersion, oder glücklicher, unter alter Leimfarbe begraben, und wartet darauf entdeckt zu werden.

Diese wunderbare Teil der Arbeit, in dem mit Hilfe von Skalpell und Dampf (bei Leimfarbe) das zukünftige Farb-und Materialkonzept ermittelt wird, ist aufwendig aber auch beglückend. Vor allem dann, wenn unter den langweiligen Dispersionsfarben schöne alte Farben zu Vorschein kommen.

Nun gilt es eine Zusammenstellung aller vorhandenen Farben und Materialien zu erheben.

Hier raus kann nun das Gestaltungskonzept für die Farben und Werkstoffe ermittelt werden welches bei der Sanierung zum Einsatz kommt.